Checkliste Hängesessel-Kauf

Ich möchte euch heute eine knappe Checkliste für den Kauf eines Hängesessels an die Hand geben. Wer diese Punkte vor dem Kauf seines Wunschsessels beachtet und bedenkt, der findet ganz stressfrei und einfach den perfekten Hängekorb.

Hier nun die Checkliste:

  1. Unbedingt den verfügbaren Platz am Aufstellort beachten. So hat man nämlich einen Anhaltspunkt über die mögliche Grüße des Sessels. Hierfür muss man die Breite, Tiefe und Höhe ausmessen.
  2. Überlegen, ob der Sessel im Freien oder im Inneren steht. Das hängt zwar mit Punkt 1 zusammen, aber um das richtige Material zu wählen, muss man wissen, wo der Hängesessel stehen soll.
  3. Entscheiden Sie, ob der Sessel an der Decke, der Wand oder einem Dachbalken befestigt oder an ein Gestell gehängt werden soll.
  4. Überlegen Sie, welche Farbe und Form der Sessel haben soll. Das Design muss nämlich zu der übrigen Einrichtung passen.
  5. Vergleichen Sie die Preise im Internet und dem Handel. So sparen Sie richtig Geld!

Das waren nur 5 Punkte, doch Sie erleichtern Ihnen die Suche und Auswahl Ihres Traum-Hängesessels unglaublich!

Checkliste Hängesessel