Checkliste Hängesessel-Kauf

Ich möchte euch heute eine knappe Checkliste für den Kauf eines Hängesessels an die Hand geben. Wer diese Punkte vor dem Kauf seines Wunschsessels beachtet und bedenkt, der findet ganz stressfrei und einfach den perfekten Hängekorb.

Hier nun die Checkliste:

  1. Unbedingt den verfügbaren Platz am Aufstellort beachten. So hat man nämlich einen Anhaltspunkt über die mögliche Grüße des Sessels. Hierfür muss man die Breite, Tiefe und Höhe ausmessen.
  2. Überlegen, ob der Sessel im Freien oder im Inneren steht. Das hängt zwar mit Punkt 1 zusammen, aber um das richtige Material zu wählen, muss man wissen, wo der Hängesessel stehen soll.
  3. Entscheiden Sie, ob der Sessel an der Decke, der Wand oder einem Dachbalken befestigt oder an ein Gestell gehängt werden soll.
  4. Überlegen Sie, welche Farbe und Form der Sessel haben soll. Das Design muss nämlich zu der übrigen Einrichtung passen.
  5. Vergleichen Sie die Preise im Internet und dem Handel. So sparen Sie richtig Geld!

Das waren nur 5 Punkte, doch Sie erleichtern Ihnen die Suche und Auswahl Ihres Traum-Hängesessels unglaublich!

Checkliste Hängesessel

Advertisements

Gründe für eine Hängekugel

In diesem Beitrag möchte ich euch erklären, warum eine Hängekugel so eine tolle Sache ist. Ich selbst habe mir vor einigen Wochen eine ganz besonders schöne hängende Kugel angeschafft und freue mich jeden Tag so unglaublich darüber. Das war echt die beste Entscheidung, die ich seit langem getroffen habe.

Was ich an meiner Hängekugel liebe:

  • Darin lässt es sich so wunderbar schaukeln. Man fühlt sich in seinem Hängekorb wie schwerelos. Ein einfach wunderbares Gefühl!
  • Ich habe den Eindruck, dass ich viel weniger Rückenschmerzen habe, seit ich in der Kugel schaukle. Wahrscheinlich entlastet die Sitzform den Rücken. Das nehme ich aber nur an.
  • Die Hängekugel sieht wunderbar aus. Meine Wohnung wurde dadurch richtig aufgewertet.
  • Schwebekörbe sind in nahezu allen Formen und Farben verfügbar. So findet jeder einen passenden Sessel.
  • Die unterschiedlichen Materialien für Hängesessel ermöglichen es, dass man die Hängekörbe überall aufhängen kann.

Sicher gibt es noch viel mehr Gründe, aber mehr fallen mir im Moment nicht ein. Wer noch einen kennt, der kann ihn gerne in die Kommentare posten.

Danke!

gruende-haengekugel

Mein Hängesessel

Hallo ihr,

nun habe ich mich schon lange nicht mehr gemeldet, aber in den letzten Wochen war einfach zu viel los. Nun möchte ich mich aber mit einem kurzen Lebenszeichen melden. Hoffentlich habt ihr mir die lange Abwesenheit nicht übel genommen.

Ich wurde nun schon einige Male gefragt, was ich den für einen Hängesessel habe. Das möchte ich euch nun einmal zeigen. Im Moment habe ich zwei verschiedene Sessel. Zum einen einen ein Stoffsessel und einen Hängekorb mit Gestell.

Von meinem einen Stoffhängesessel habe ich gerade auf die Schnelle ein Bild gefunden:

Mein Hängesessel

Na, wie findet ihr ihn? Super schön und total bequem. Ich gebe zu, dass er nicht mehr top modern ist, aber ich mag den Hängesessel total.

Dann habe ich noch einen Gestellsessel, der ist aus Polyrattan und total schön geflochten. Außerdem hat er ein Gestell, da ich keinen weiteren Aufhängeort mehr habe. Von ihm werde ich euch das nächste Mal noch ein Bild machen.

Und in den nächsten Wochen gibt es auch wieder mehr von mir zu hören! Versprochen!

 

Wo man einen Hängesessel kaufen kann

Wer mit dem Gedanken spielt, sich einen Hängesessel zu kaufen, muss erst einmal wissen, wo man dies am besten tun sollte. Hierfür gibt es drei Möglichkeiten: den Einzelhandel, den Fachmarkt oder das Internet. Ich möchte euch die jeweiligen Orte schnell vorstellen und euch die jeweiligen Vor- und Nachteile näher bringen.

Kauf im Einzelhandel

In letzter Zeit gibt es immer mal wieder auch im Einzelhandel und sogar beim Discounter Hängesessel im Angebot. Das ist eine tolle Sache, da man diese Läden meist in seiner direkten Nachbarschaft hat und die Preise auch sehr günstig sind. Hier kann man definitiv ein Schnäppchen machen, wenn man schnell genug dran ist. Begehrte Exemplare sind nämlich sehr schnell vergriffen und eine große Auswahl gibt es auch nicht. Meist gibt es nur ein Modell und davon vielleicht zwei verschiedene Farben. Wem das aber gefällt, kommt für wenig Geld an einen tollen Hängestuhl.

Kauf im Fachmarkt

Fachgeschäfte für Gartenmöbel gibt es nicht überall, wer hier also kaufen möchte, der muss längere Anfahrtswege in Kauf nehmen. Auch sind die Preise hier meist deutlich höher, als anderswo. Allerdings überzeugt der Fachmarkt durch eine große Auswahl und kompetente Verkäufer, die einen beraten können. Wem dieser Service etwas Geld wert ist, der sollte unbedingt hier kaufen.

Kauf im Internet

Im Internet hat man eine gigantische Auswahl von Hängekörben, die man mit wenigen Klicks vergleichen kann. Man verliert hier zwar ab und an den Überblick, doch kann man die Preise so einfach wie nirgendwo sonst vergleichen. Dadurch kann man richtig Geld sparen. Auch kann man im Netz sieben Tage die Woche und 24 Stunden am Tag einkaufen. Und muss dafür noch nicht einmal die Wohnung verlassen! Auch wird bei Bestellungen über das Internet der Versand und Transport für einen erledigt. Man muss sich also um nichts kümmern. Außer natürlich den Hängesessel zu bezahlen! 🙂

Meine Meinung

Ich finde, dass man im Internet wirkliche Schnäppchen machen kann. Hier muss man sich auch um den Transport nicht selbst kümmern und kann ganz bequem von zuhause aus bestellen. Das überzeugt mich am meisten.

Was findet ihr?

Wo-Hängesessel-kaufen

Hallo du!

Hallo du,

es freut mich sehr, dass du dich auf diese kleine Seite verirrt hast. Ja, „verirrt“ trifft es wohl ganz gut, denn wirklich finden kann man diese Homepage noch nicht und sonderlich viel Inhalt ist auch noch nicht vorhanden. Das wird sich aber in der nächsten Zeit ändern! Das kann ich schon einmal versprechen.

Ich möchte hier nämlich über mein großes Hobby und meine Leidenschaft bloggen: den Hängesessel.

Für mich ist es einfach ein wunderbares Möbelstück, das total Spaß macht, in dem man toll entspannen kann und das einfach nur zum Träumen und Schaukeln einlädt. Wer also Hängesessel genau so liebt wie ich, ist hier genau richtig!