Hängesessel Befestigung

Sicher eine der schwierigsten Fragen ist die Befestigung eines Hängesessels. Deshalb möchte ich mich diesem hier widmen.

Zunächst einemal ist festzustellen, dass man für die Befestigung eines Hängesessels einen Haltepunkt benötigt. Bei einer Hängematte sind es zwei, bei Sesseln eben nur einer. Das macht die Montage schon einmal leichter.

Wer eine sehr gute Zusammenfassung zur Aufhängung und Befestigung von Hängesesseln haben möchte, kann das hier nachlesen.

Dieser Haltepunkt kann in der Wohnung die Decke, eine Wand oder ein Dachbalken sein. Man muss nur sehr gut darauf achten, dass die Tragfähigkeit gegeben ist. Ein Hängesessel mit Gestell und Person darin wiegt schnell 100 Kilogramm. Nicht jede Decke hält das aus. Gerade abgehängte Holzdecken sind dafür überhaupt nicht ausgelegt. Bei massiven Betondecken sieht das schon anders aus. Überprüft also unbedingt vorher, was für eine Decke ihr habt. Das gleiche gilt natürlich auch für die Wände und Balken. Wenn der gewünschte Aufhängepunkt stabil genug ist, kann mit einer starken Borhmaschine ein Loch gebohrt werden. Eine Ankerplatte kann dann mit Dübeln befestigt werden. Daran wird dann ein Seil oder eine Kette befestigt, an ihr hängt dann der Hängesessel.

Bei einer Befestigung und Aufhängung des Hängesessels im Garten kommen meist Bäume oder Balkonüberstände zum Einsatz. Hier muss man natürlich auch überprüfen, dass alles stabil genug ist. Dann kann z.B. mit Baumschlingen, Ketten oder Seilen gearbeitet werden. Je nach Anforderung gibt es hier spezielles Zubehör.

Hoffentlich konnte ich euch einen knappen Überlick geben. Wenn noch Fragen offen geblieben sind, meldet euch doch einfach.

Hängesessel Befestigung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s